LF 13 Lehrplan

Lehrplan Lernfeld 13

Elektrotechnische Anlagen in Stand halten und ändern

Zielformulierung
Die Schülerinnen und Schüler planen Instandhaltungs- und Änderungsmaßnahmen in elektrotechnischen Anlagen.
Die Schülerinnen und Schüler
analysieren Störungen und wenden Methoden und Strategien
zur systematischen Fehlereingrenzung und -beseitigung in elektrotechnischen Anlagen oder Anlagenkomponenten an. Sie ändern elektrotechnische Anlagen oder Anlagenkomponenten nach Kundenwünschen und dokumentieren diese fachgerecht.
Die Schülerinnen und Schüler weisen die Kunde
in die Bedienung der veränderten Anlagen ein, informieren über gesetzliche Auflagen bei der Instandhaltung und erläutern die veränderten Instandhaltungsbedingungen. Für die Projektdokumentation nutzen die Schülerinnen und Schüler auch englischsprachige Unterlagen und präsentieren ihre Ergebnisse.
Die Schülerinnen und Schüler reflektieren ihre beruflichen Lern- und Arbeitsprozesse. Zur Weiterentwicklung ihrer Kompetenzen und Qualifikationen nutzen sie geeignete Qualifizierungsmöglichkeiten sowie unterschiedliche Lerntechniken und -medien.

Inhalte:
Zeit- und Arbeitsplanung
Instandhaltungskonzepte
Normen, Vorschriften und Regeln
Kundenberatung und -einweisung
Prozessdokumentation
Wissensmanagement

Schreibe einen Kommentar